Amanox Solutions gehört zur S&T Gruppe

Zur Stärkung der Marktposition in der Schweiz hat die Linzer S&T Gruppe die Mehrheit des Berner IT-Dienstleisters Amanox Solutions erworben.

News

Amanox Solutions

Wir entwickeln für unsere Kunden skalierbare und effiziente Cloud Services.

Über uns

Seminare

In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie in Zukunft skalierbare IT-Services aus Ihrer eigenen Private Cloud beziehen können.

Anmeldung

Cloud Datacenter

Wir sind Ihr Partner für die Planung, den Bau und den Betrieb von public und hybride Cloud Datacentern

ICT Automation & Standardization

Wir planen und bauen für Sie Ihre IT-Fabrik, wo Ihre Apps und IT-Services hoch standardisiert und skalierbar betrieben werden können.

AWS Cloud Computing

Wir unterstützen Sie bei der Transformation ihrer IT in die AWS-Cloud mit Trainings, Consulting, Engineering und Support Dienstleistungen.

Smart ICT Management

Wir sind Ihr Partner für die integrierte und Silo übergreifende Überwachung und Verwaltung Ihrer ICT-Infrastruktur, Applikationen und Services.

Blog

It delivers full visibility down to a single virtual disk and every hardware component.

Author: Samuel Rothenbühler Valuable Features: Very easy management (e.g. daily tasks

Mehr...

What you might not know about Nutanix that makes it so unique

Author: Samuel Rothenbühler Valuable Features Some years ago when we started working

Mehr...

Events

  • Donnerstag, 20.10.2016Infoblox Technical Bootcamp IPv4/IPv6 Address Management

    TCP/IP-Netzwerke bilden heute die Basis für die Vernetzung von mobilen und Business kritischen Applikationen. Immer mehr Geschäftsprozesse werden durch intelligente Schnittstellen mit einander vernetzt. Dadurch entstehen neue Anforderungen an die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und die Sicherheit der DNS- und DHCP-Services, die oft mit den bestehenden Prozessen und Applikationen (Tools) nicht mehr effizient verwaltet werden können.

    Herausforderungen an die DNS- und DHCP-Infrastruktur

    • Zentrale Verwaltung aller IPv4/IPv6 Adressen
    • Einsatz von DNS-Security Features (DDoS, Phishing etc)
    • Aufbau von hochverfügbaren Netzwerkservices
    • Einsatz von VoIP und Business kritische Applikationen
    • Automatisierung von Server Provisioning Prozessen
    • Einbindung von Cloud & Virtualisierung Plattformen wie VMWare, AWS, Azure, OpenStack
    • Abbildung von IST / SOLL Netz- und Server-Infrastruktur
    • Umsetzung von Reporting und Compliance Funktionen
    • Einführung von Discovery Funktionen – Welches Devices ist wann im Netzwerk angeschlossen?

    ​Im Rahmen unseres technischen Bootcamps zeigen wir Ihnen wie Sie für ihr Unternehmen mit Infoblox ein effizientes und skalierbares IPv4/IPv6-Address Management aufbauen können und basierend auf diesen Informationen eine hochverfügbare und skalierbare DNS- und DHCP-Infrastruktur betreiben können. Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit die vermittelte Theorie anhand von Labs direkt anzuwenden. 

    Agenda

    Einführung in DDI (DNS, DHCP und IP-Address Management)

    • Was ist IPv4/IPv6-Adress Management (IPAM)?
    • Best Practices für DNS und DHCP
    • Welche Mehrwerte bringt der Einsatz eines IPAM-Systems für ein Unternehmen?
    • Wieso wird ein IPAM für die Einführung von Cloud Services und IPv6 benötigt?

    Infoblox IPv4 und IPv6 Address Management (IPAM)

    • Einführung in die Infoblox Grid Technologie
    • Einrichten von Subnetzen, DNS-Zonen und DHCP-Scopes
    • Lab: Inbetriebnahme Infoblox Grid und Abbildung IPAM-Struktur

    Hochverfügbare DNS- und DHCP Services

    • Vorstellung des Konzeptes für den Aufbau von hochverfügbaren DNS- und DHCP Services mit Infoblox
    • Lab: Installation eines HA DNS- und DHCP Services

    Mittagessen - Stehlunch

    DNS- und DHCP-Security Funktionen

    • DNS Security Features (ADP, Threat Insight)
    • DNS Firewall
    • Reporting und Analyse Funktionen
    • Lab: Inbetriebnahme DNS und DHCP Security Funktionen

    Anbindung Microsoft DNS- und DHCP-Server

    • Verstehen der verschiedenen Möglichkeiten für die Anbindung von Microsoft DNS- und DHCP-Server
    • Lab: Einbindung Microsoft DNS- und DHCP-Server

    IPAM in der AWS Cloud

    • Vorstellung AWS Cloud Services
    • Einführung in EC2 und VPC Services
    • Lab: Einbindung der AWS Cloud in das IPAM Modul

Events